Sie sind hier: >>> Phyllis Krystal Methode
29.05.2020

 

Phyllis Krystal: „Sobald wir erkennen, dass unsere so genannten Probleme in Wirklichkeit Gelegenheiten zum Lernen sind, werden wir feststellen, dass sich die Dinge auflösen. Wenn ihre Energie verbraucht ist, wird das Licht das wir in Wirklichkeit sind, sichtbar und wir werden die Fähigkeit besitzen, allen Menschen, denen wir auf unserem Lebensweg begegnen, die Liebe unseres wahren Selbst entgegen zu bringen.“

 


Bücher

von Phyllis Krystal:


 
Die inneren Fesseln sprengen:
Befreiung von falschen Sicherheiten
ISBN-13: 978-3548741949
 

Frei von Angst und Ablehnung:
Lösung aus kollektiven Bindungen
ISBN-13: 978-3548741963

 


 
Die Liebesenergie freisetzen:

Hören Sie auf Ihr Herz!
ISBN-13: 978-3548741956


 
Was Du kannst an jedem Tag.
Einsichten zur Selbstbefeiung
ISBN-13: 978-3548743233

Die Phyllis Krystal Methode


Seit mehr als 15 Jahren beschäftige ich mich intensiv mit dieser effektiven psychologischen Methode, mit der alte Muster, Ängste, traumatische Erlebnisse und hemmende Verhaltensweisen bearbeitet werden können.

Phyllis Krystal entwickelte diese Methode in Anlehnung an die Symbolarbeit von Carl Gustav Jung.
Nach langjähriger Selbsterfahrung, mehreren Fortbildungen bei Phyllis Krystal und bei der Münchner Therapeutin Krista Bouillé, absolvierte ich 2010/2011 ein intensives Trainings-Programm bei Phyllis Krystal.

Für ihre eindrucksvolle Art, tiefgreifende psychologische und transpersonale Prozesse zu erklären und zu begleiten - bin ich zutiefst dankbar. Alles was ich weitergebe verdanke ich ihrer Weisheit, den leicht verständlichen Büchern und - der Inspiration eines Höheren Bewusstseins. Diese Instanz hat laut Phyllis Krystal jeder Mensch in sich. Sie versteht es, diesen inneren Raum für jeden verständlich zu machen - unabhängig von speziellen Lehren. Das gefällt mir besonders an ihrer Lehrmethode.
In Einzelarbeit, regelmäßigen Übungsabenden und Seminaren biete ich meine Erfahrung in dieser Methode an. Neben der Arbeit mit verschiedenen Symbolen werden kraftvolle Visualisierungsübungen erlernt, um sie im Alltag bei Bedarf selbständig anwenden zu können. Dabei wird auf die verschiedenen Bewusstseinsformen eingegangen: Unterbewusstsein, Bewusstsein und Höheres Selbst (als die innere Instanz).

Mein Ziel ist die eigenverantwortliche Übung mit diesen Symbolen anzuregen, damit die Selbstheilungskräfte der Teilnehmenden aktiviert werden. Ich sehe mich dabei als Begleitung.
Einige Themen, die mit der Phyllis-Krystal-Methode bearbeitet werden können:

  • Ablösungen von inneren Bindungen / Verstrickungen zu nahestehenden Personen (Familie, frühere Beziehungen, erwachsene Kinder)
  • Ängste, Depressionen, ungewünschte Verhaltensweisen
  • belastende und traumatische Erlebnisse aus der Vergangenheit
  • wiederkehrende Themen, die Sie loslassen möchten
  • ungeklärte Konflikte

Häufig übernehmen wir in der Kindheit Verhaltensweisen, die sich später als unangemessen herausstellen, z.B. Ängste, Vorurteile, Muster. Diese zu lösen, bzw. zu transformieren ist möglich. Eine wichtige Voraussetzung für den Erfolg mit diesen Übungen ist die Bereitschaft, an der eigenen Entwicklung zu arbeiten. (Phyllis Krystal)

weitere info: www.phylliskrystal.com/

Ich arbeite mit Menschen allen Alters, auch mit Kindern. Diese erlernen sehr schnell die Symbole für Schutz und Abgrenzung in schwierigen Situationen.

Inhalte meiner Seminare und Einzelsitzungen mit dieser Methode:

  • Erklären der verschiedenen Ebenen: Unterbewusstsein – Bewusstsein – Höheres Bewusstsein und wie alte Muster und Programme wirksam bearbeitet werden können
  • Einführung in die Basis – Symbole
  • Verschiedene Einsatzmöglichkeiten
  • Ablösungen von Personen und von einengenden Mustern/ Themen
  • Weitere Symbole und die Einsatzmöglichkeiten
  • Ängste, Belastende Lebensereignisse, Trauma
  • Arbeit mit dem „Inneren Kind“